BIS: Suche und Detail

 Netzwerk GK 60 +

 

-Mit dem Gedanken "Gemeinsam statt Einsam" geht es nicht darum, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.-

 

 

Seit dem Jahr 2019 sind die ZWAR-Basisgruppen Treffen und Gruppenangebote in Geilenkirchen etabliert. Senioren 60 plus, die nach Freizeitaktivitäten suchen, finden umfangreiche Informationen zum einen unter dem Logo  Netzwerk GK 60+ auf der Homepage und ebenfalls im Veranstaltungskalender der Stadt Geilenkirchen. Es kommen sogar Menschen aus den umliegenden Orten nach Geilenkirchen, weil hier so viel mehr los ist, als in deren Heimatorten. Man hört sogar: Jetzt fängt das Leben an! oder: Mir geht es jetzt richtig gut.

Es ist großartig, dass in Geilenkirchen  so viele unterschiedliche Menschen auf gleicher Wellenlänge alle zusammen an einem Strang gezogen haben und für die Senioren in Geilenkirchen ganz viel bewegt haben. Wenn es dieses Netzwerk in Geilenkirchen nicht schon geben würde, man müsste es tatsächlich erfinden, denn so können wir, die Generation 60+ fit und aktiv  und mit viel Spaß an der Freude leben. Es ist eine Bereicherung für Geilenkirchen geworden, die niemand von uns mehr missen möchte. Und das Schöne ist, dass die Gruppen vom Respekt vor den Anderen getragen werden und weil der Leitgedanke: Alles kann, nichts muss! uns unsere Freiheit lässt.

Bei unseren 14-tägigen Treffen (immer donnerstags in der ungeraden Woche) im Bürgerhaus Bauchem (am GELOBAD) wird über die Aktivitäten der einzelnen Gruppen berichtet, und neue Projekte und Anregungen werden besprochen. Wer Interesse an  einem Angebot des Netzwerk GK 60+ hat, kann gerne vorab völlig unverbindlich an einem der Basis-Treffen teilnehmen (18.30 Uhr an jedem ungraden Donnerstag im Monat). Wir freuen uns auf Sie!!

Es haben sich bisher 12 verschiedene Gruppen gebildet, von denen viele mehr als 30 Teilnehmer haben. Bei so viel Auswahl kommt bei uns keine Langeweile mehr auf.

Jede Woche trifft sich montags und donnerstags  die NORDIC-WALKING -Gruppe.

Einmal wöchentlich mittwochs trifft sich die Walking-Gruppe und ist in und um Geilenkirchen herum unterwegs.

Miit der Fahrrad-Gruppe kann man jede Woche freitags bis zu 50 km radeln, selbst bei Regenwetter geht die Fahrt zumindest bis zum Café Franz.

Immer montags trifft man sich zum Singen. Dort ist die Begeisterung so groß, dass es an manchen Tagen schon richtig eng wird.

Jeden Mittwoch am Abend wird mit viel Spaß  im Bürgerhaus in Bauchem  Rommé, Canasta und  Skat gespielt.

Und beim wöchentlichen Boule-Spiel am Freitag lassen sich auch schon mal vorbei kommende Spaziergänger vom Spaß anstecken und spielen bei trockenem Wetter mit auf dem Bouleplatz am Gelobad in Bauchem.

Mit der Wohnmobil-Gruppe waren einige Teilnehmer gemeinsam zu mehrtägigen Ausflügen nach Luxemburg, Tongeren und entlang der deutschen und französischen Weinstraße bis nach Colmar unterwegs.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch die Städtetouren-Gruppe, die im letzten Jahr unter anderem die Städte Maastricht, Lüttich, Thorn und die Zeche Zollverein in Essen besucht hat. Für dieses Jahr sind schon wieder attraktive Ziele ausgesucht und in Planung.

Unsere Wander-Gruppe, die sich jeden 2. Samstag eines Monats trifft, war im vergangenen Jahr bei insgesamt 13 Touren zwischen 6 und 15 km in der Eifel, im Hohen Venn und im De Meinweg-Gebiet, aber auch rund um Gangelt und Geilenkirchen unterwegs. Man genießt nicht nur die schöne Natur, sondern auch die vielen unterhaltsamen Gespräche. Dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass man eine Abzweigung verpasst und die Tour etwas länger wird. Auch in diesem Jahr sind schon wieder schöne Touren geplant.  Es hat sich sogar eine kleine Gruppe Wanderer gefunden, die sich einen Lebenstraum erfüllen wollen und im Spätsommer eine Alpenüberquerung wagen. An jedem 2. Mittwoch findet eine kurze Wanderung um Geilenkirchen herum statt.

Es gibt einen Lese-Literaturkreis, die Treffen finden nach Absprache in der Gruppe statt.

Die Tanzgruppe für Singles und Paare schwingt begeistert zu deutschen Schlagern das Tanzbein. Auch diese Gruppe an jedem 3. Sonntag eines Monats im Bürgerhaus Bauchem wird großartig angenommen. Für das leibliche Wohl wird mit selbstgebackenem Kuchen und  Kaffee gesorgt.

Wir haben sogar eine Kino Gruppe GK gebildet, welche die Organisation des  Seniorenkinos in der Realschule Geilenkirchen übernommen hat, wie z.B. Plakate und Flyer verteilen, Popcorn machen, Getränke kaufen usw. Die Popcorn Maschine des Stadtjugendringes, die wir benutzen dürfen ist maßgeblich am Erfolg beteiligt.  Denn das Seniorenkino wurde ein voller Erfolg! 

GK 60+ Veranstaltungen in Geilenkirchen:

Seniorenkino (Eintritt frei) 

am Dienstag, 26.04., 05.07. und 25.10. 19.00 Uhr in der Realschule Geilenkirchen.

Anmeldung erbeten unter Tel. 02451 4906141.

GK 60 +Basisgruppen-Treffen, jeden 2. Donnerstag (ungrade Woche) um 18.30 Uhr im Bürgerhaus, Bauchem

Kontakte: Christa Butenschön 02451-4906141 Ulla Palmen 01783-568422 Walter Günther walter.guenther@icloud.com

Netzwerk GK 60 +

 

-Mit dem Gedanken "Gemeinsam statt Einsam" geht es nicht darum, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.-

 

 

Seit dem Jahr 2019 sind die ZWAR-Basisgruppen Treffen und Gruppenangebote in Geilenkirchen etabliert. Senioren 60 plus, die nach Freizeitaktivitäten suchen, finden umfangreiche Informationen zum einen unter dem Logo  Netzwerk GK 60+ auf der Homepage und ebenfalls im Veranstaltungskalender der Stadt Geilenkirchen. Es kommen sogar Menschen aus den umliegenden Orten nach Geilenkirchen, weil hier so viel mehr los ist, als in deren Heimatorten. Man hört sogar: Jetzt fängt das Leben an! oder: Mir geht es jetzt richtig gut.

Es ist großartig, dass in Geilenkirchen  so viele unterschiedliche Menschen auf gleicher Wellenlänge alle zusammen an einem Strang gezogen haben und für die Senioren in Geilenkirchen ganz viel bewegt haben. Wenn es dieses Netzwerk in Geilenkirchen nicht schon geben würde, man müsste es tatsächlich erfinden, denn so können wir, die Generation 60+ fit und aktiv  und mit viel Spaß an der Freude leben. Es ist eine Bereicherung für Geilenkirchen geworden, die niemand von uns mehr missen möchte. Und das Schöne ist, dass die Gruppen vom Respekt vor den Anderen getragen werden und weil der Leitgedanke: Alles kann, nichts muss! uns unsere Freiheit lässt.

Bei unseren 14-tägigen Treffen (immer donnerstags in der ungeraden Woche) im Bürgerhaus Bauchem (am GELOBAD) wird über die Aktivitäten der einzelnen Gruppen berichtet, und neue Projekte und Anregungen werden besprochen. Wer Interesse an  einem Angebot des Netzwerk GK 60+ hat, kann gerne vorab völlig unverbindlich an einem der Basis-Treffen teilnehmen (18.30 Uhr an jedem ungraden Donnerstag im Monat). Wir freuen uns auf Sie!!

Es haben sich bisher 12 verschiedene Gruppen gebildet, von denen viele mehr als 30 Teilnehmer haben. Bei so viel Auswahl kommt bei uns keine Langeweile mehr auf.

Jede Woche trifft sich montags und donnerstags  die NORDIC-WALKING -Gruppe.

Einmal wöchentlich mittwochs trifft sich die Walking-Gruppe und ist in und um Geilenkirchen herum unterwegs.

Miit der Fahrrad-Gruppe kann man jede Woche freitags bis zu 50 km radeln, selbst bei Regenwetter geht die Fahrt zumindest bis zum Café Franz.

Immer montags trifft man sich zum Singen. Dort ist die Begeisterung so groß, dass es an manchen Tagen schon richtig eng wird.

Jeden Mittwoch am Abend wird mit viel Spaß  im Bürgerhaus in Bauchem  Rommé, Canasta und  Skat gespielt.

Und beim wöchentlichen Boule-Spiel am Freitag lassen sich auch schon mal vorbei kommende Spaziergänger vom Spaß anstecken und spielen bei trockenem Wetter mit auf dem Bouleplatz am Gelobad in Bauchem.

Mit der Wohnmobil-Gruppe waren einige Teilnehmer gemeinsam zu mehrtägigen Ausflügen nach Luxemburg, Tongeren und entlang der deutschen und französischen Weinstraße bis nach Colmar unterwegs.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch die Städtetouren-Gruppe, die im letzten Jahr unter anderem die Städte Maastricht, Lüttich, Thorn und die Zeche Zollverein in Essen besucht hat. Für dieses Jahr sind schon wieder attraktive Ziele ausgesucht und in Planung.

Unsere Wander-Gruppe, die sich jeden 2. Samstag eines Monats trifft, war im vergangenen Jahr bei insgesamt 13 Touren zwischen 6 und 15 km in der Eifel, im Hohen Venn und im De Meinweg-Gebiet, aber auch rund um Gangelt und Geilenkirchen unterwegs. Man genießt nicht nur die schöne Natur, sondern auch die vielen unterhaltsamen Gespräche. Dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass man eine Abzweigung verpasst und die Tour etwas länger wird. Auch in diesem Jahr sind schon wieder schöne Touren geplant.  Es hat sich sogar eine kleine Gruppe Wanderer gefunden, die sich einen Lebenstraum erfüllen wollen und im Spätsommer eine Alpenüberquerung wagen. An jedem 2. Mittwoch findet eine kurze Wanderung um Geilenkirchen herum statt.

Es gibt einen Lese-Literaturkreis, die Treffen finden nach Absprache in der Gruppe statt.

Die Tanzgruppe für Singles und Paare schwingt begeistert zu deutschen Schlagern das Tanzbein. Auch diese Gruppe an jedem 3. Sonntag eines Monats im Bürgerhaus Bauchem wird großartig angenommen. Für das leibliche Wohl wird mit selbstgebackenem Kuchen und  Kaffee gesorgt.

Wir haben sogar eine Kino Gruppe GK gebildet, welche die Organisation des  Seniorenkinos in der Realschule Geilenkirchen übernommen hat, wie z.B. Plakate und Flyer verteilen, Popcorn machen, Getränke kaufen usw. Die Popcorn Maschine des Stadtjugendringes, die wir benutzen dürfen ist maßgeblich am Erfolg beteiligt.  Denn das Seniorenkino wurde ein voller Erfolg! 

GK 60+ Veranstaltungen in Geilenkirchen:

Seniorenkino (Eintritt frei) 

am Dienstag, 26.04., 05.07. und 25.10. 19.00 Uhr in der Realschule Geilenkirchen.

Anmeldung erbeten unter Tel. 02451 4906141.

GK 60 +Basisgruppen-Treffen, jeden 2. Donnerstag (ungrade Woche) um 18.30 Uhr im Bürgerhaus, Bauchem

Kontakte: Christa Butenschön 02451-4906141 Ulla Palmen 01783-568422 Walter Günther walter.guenther@icloud.com

ZWAR, Senioren https://service.geilenkirchen.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/12636/show