BIS: Suche und Detail

 Grünschnitt

Zum Grünschnitt gehören alle Gartenabfälle, soweit sie nicht in die Biotonne passen.

  • Holsammlung
  • drei Sammlungen im Jahr
  • das zu entsorgende Material muss gebündelt werden (Gewicht je Bündel max 25 kg)
  • die Gesamtmenge pro Sammlung/Grundstück beträgt 1 m³
  • bei der ersten Grünschnittsammlung im Januar werden auch abgeschmückte Weihnachtsbäume abgeholt.
  • bei der dritten Sammlung im Herbst darf die Gesamtmenge 2 m³ betragen. Nur bei dieser Sammlung darf der Grünschnitt auch in offenen Behältnissen bereit gestellt werden.

 

  • Bringsammlung
  • Mit den im Abfallkalender zur Verfügung stehenden Grünschnittkarten kann zweimal im Jahr eine kostenlose Abgabe bis bis zu jeweils 3 m³ Grünschnitt erfolgen. Die Abgabestellen finden Sie auf der Grünschnittkarte.

 

 

 

Rechtsgrundlagen

Satzung für die Abfallentsorgung in der Stadt Geilenkirchen

Kosten

Die Abholung von Grünschnitt zu den im Abfallkalender genannten Tagen ist kostenfrei. Diese Leistungen sind in der jährlichen Abfallgrundgebühr enthalten.

Bei Eigenanlieferung am Zwischenlagerplatz für Grünabfälle wird eine Gebühr in Höhe von 1 € je angefangene 100 Liter erhoben.

 

Weitere Informationen

Mit der ersten Grünschnittsammlung im Jahr werden auch abgeschmückte Weihnachtsbäume entsorgt.

Nur bei der dritten Sammlung (Herbstsammlung) wird auch in offenen Gefäßen oder Säcken bereitgestellter Grünschnitt abgefahren. Der Grünschnitt ist so an den Straßenrand zu legen, dass der Verkehr nicht beeinträchtigt wird.

Siehe auch

Zuständige Einrichtung

Kämmerei
Stadtverwaltung Geilenkirchen
Markt 9
52511 Geilenkirchen
E-Mail:

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Claßen: Sachbearbeitung
Tel: 02451 629-115
E-Mail: melanie.claßen@geilenkirchen.de
Grünschnitt

Zum Grünschnitt gehören alle Gartenabfälle, soweit sie nicht in die Biotonne passen.

  • Holsammlung
  • drei Sammlungen im Jahr
  • das zu entsorgende Material muss gebündelt werden (Gewicht je Bündel max 25 kg)
  • die Gesamtmenge pro Sammlung/Grundstück beträgt 1 m³
  • bei der ersten Grünschnittsammlung im Januar werden auch abgeschmückte Weihnachtsbäume abgeholt.
  • bei der dritten Sammlung im Herbst darf die Gesamtmenge 2 m³ betragen. Nur bei dieser Sammlung darf der Grünschnitt auch in offenen Behältnissen bereit gestellt werden.

 

  • Bringsammlung
  • Mit den im Abfallkalender zur Verfügung stehenden Grünschnittkarten kann zweimal im Jahr eine kostenlose Abgabe bis bis zu jeweils 3 m³ Grünschnitt erfolgen. Die Abgabestellen finden Sie auf der Grünschnittkarte.

 

 

 

Mit der ersten Grünschnittsammlung im Jahr werden auch abgeschmückte Weihnachtsbäume entsorgt.

Nur bei der dritten Sammlung (Herbstsammlung) wird auch in offenen Gefäßen oder Säcken bereitgestellter Grünschnitt abgefahren. Der Grünschnitt ist so an den Straßenrand zu legen, dass der Verkehr nicht beeinträchtigt wird.

Die Abholung von Grünschnitt zu den im Abfallkalender genannten Tagen ist kostenfrei. Diese Leistungen sind in der jährlichen Abfallgrundgebühr enthalten.

Bei Eigenanlieferung am Zwischenlagerplatz für Grünabfälle wird eine Gebühr in Höhe von 1 € je angefangene 100 Liter erhoben.

 
Grünabfall, Baum, Baumschnitt, Astschnitt, Laub, Äste, Hecken https://service.geilenkirchen.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/7294/show
Kämmerei
Markt 9 52511 Geilenkirchen

Frau

Claßen

Sachbearbeitung

115

02451 629-115
melanie.claßen@geilenkirchen.de