BIS: Suche und Detail

 Gewerbliche Tätigkeit auf dem Friedhof

Gewerbetreibende, z. B. Bestatter, Bildhauer, Steinmetze und Gärtner, bedürfen für Tätigkeiten auf den Friedhöfen einer vorherigen Erlaubnis durch die Friedhofsverwaltung, die gleichzeitig den Umfang der Tätigkeiten festlegen kann.

Zugelassen werden nur solche Gewerbetreibende, die in fachlicher, betrieblicher und persönlicher Hinsicht geeignet sind. Die Erlaubnis wird durch Ausstellen einer Berechtigungskarte erteilt. Diese kann bei der Friedhofsverwaltung für einen Tag oder ein Jahr beantragt werden.

Rechtsgrundlagen

  • § 7   Satzung der Stadt Geilenkirchen über das Friedhofs- und Bestattungswesen
  • § 10 Satzung über die Erhebung von Gebühren der Stadt Geilenkirchen

Unterlagen

  • Eignungsnachweise
  • Antragsformular

Kosten

Berechtigungskarten gem. § 7 Abs. 2 der Friedhofssatzung

Gültigkeitsdauer 1 Jahr 60,00 €

Gültigkeitsdauer 1 Tag 15,00 €

Weitere Informationen

Gewerbliche Arbeiten dürfen an Wochentagen nur während der Öffnungszeiten des Friedhofes, jedoch nicht länger als 19.00 Uhr, an Samstagen nicht länger als 13.00 Uhr sowie an Werktagen vor Feiertagen bis 13.00 Uhr ausgeführt werden.

Zuständige Einrichtung

Standes- und Friedhofsamt
Stadtverwaltung Geilenkirchen
Markt 9
52511 Geilenkirchen
E-Mail: standesamt@geilenkirchen.de

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Langa: Sachbearbeitung
Tel: 02451 629-934
E-Mail: standesamt@geilenkirchen.de
Frau Weber: Sachbearbeitung
Tel: 02451 629-934
E-Mail: standesamt@geilenkirchen.de
Frau Philippen: Sachbearbeitung
Tel: 02451 629-934
E-Mail: standesamt@geilenkirchen.de
Gewerbliche Tätigkeit auf dem Friedhof

Gewerbetreibende, z. B. Bestatter, Bildhauer, Steinmetze und Gärtner, bedürfen für Tätigkeiten auf den Friedhöfen einer vorherigen Erlaubnis durch die Friedhofsverwaltung, die gleichzeitig den Umfang der Tätigkeiten festlegen kann.

Zugelassen werden nur solche Gewerbetreibende, die in fachlicher, betrieblicher und persönlicher Hinsicht geeignet sind. Die Erlaubnis wird durch Ausstellen einer Berechtigungskarte erteilt. Diese kann bei der Friedhofsverwaltung für einen Tag oder ein Jahr beantragt werden.

  • Eignungsnachweise
  • Antragsformular

Gewerbliche Arbeiten dürfen an Wochentagen nur während der Öffnungszeiten des Friedhofes, jedoch nicht länger als 19.00 Uhr, an Samstagen nicht länger als 13.00 Uhr sowie an Werktagen vor Feiertagen bis 13.00 Uhr ausgeführt werden.

Berechtigungskarten gem. § 7 Abs. 2 der Friedhofssatzung

Gültigkeitsdauer 1 Jahr 60,00 €

Gültigkeitsdauer 1 Tag 15,00 €

Satzung der Stadt Geilenkirchen über das Friedhofs- und Bestattungswesen Friedhofsgebührensatzung https://service.geilenkirchen.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/8174/show
Standes- und Friedhofsamt
Markt 9 52511 Geilenkirchen
Telefon 02451 629-934
Fax 02451 629-929

Herr

Langa

Sachbearbeitung

26

02451 629-934
standesamt@geilenkirchen.de

Frau

Weber

Sachbearbeitung

24

02451 629-934
standesamt@geilenkirchen.de

Frau

Philippen

Sachbearbeitung

24

02451 629-934
standesamt@geilenkirchen.de